top of page

Victoria "Vici" Kurz

Aktualisiert: 13. Dez. 2023


Deutsche Meisterin und Hoffnung im Deutschen Padel
Victoria "Vici" Kurz

1. Seit wann spielst du Padel?

Ich habe 2018 mit Padel angefangen. Internationale Turniere spiele ich seit 1,5 Jahren.


2. Auf welcher Seite spielst du?

Da ich leftie bin, spiele ich rechts.


3. Wie häufig trainierst du?

Aktuell circa. 5-mal die Woche für 2/3h on Court.


4. Was war dein bisher größter Erfolg?

Mit der Natio, definitiv die 2 Viertelfinaleinzüge bei den WMS in Qatar und Dubai. Gemeinsam mit Denise, die 2 Titel in Kairo bei FIP Rise Turnieren, sowie die Teilnahme beim Premier Padel Major in Rom.


5. Was ist die größte Stärke in deinem Spiel?

Meine größte Stärke ist die Power, die ich mit meinen Schlägen kreieren kann. Dazu kommt natürlich noch der leftie Spin.


6. Was ist die größte Schwäche in deinem Spiel?

Meine größte Schwäche ist die Geduld, sowie einfach mal nichts bzw. die Ballwechsel langzumachen.


7. Hast du einen Spitznamen auf dem Platz und wenn ja, welchen?

Ich denke nein, vielleicht habt ihr ja einen für mich 🤷🏼‍♀️


8. Gibt es einen Padel Profi, den du bewunderst und wenn ja, warum?

 Mein „Idol“ ist Alejandra Salazar. Die Dominanz über viele Jahre sowie ihre Spielintelligenz beeindrucken mich. Auch wie sie sich nach ihrer letzten Verletzungen wieder zurück kämpft finde ich beeindruckend.


9. Welchen Stellenwert hat Padel in Deutschland in 10 Jahren?

Padel wird in Deutschland in den nächsten 10 Jahren mehr und mehr an Bekanntheit gewinnen. Ziel muss es für uns sein, dass auf der Straße die Leute wissen, worüber geredet wird, wenn der Begriff padel aufkommt.


10. Welchen Schläger spielst du aktuell?

Aktuell spiele ich den Head Speed Motion von Ari Sanchez. Ich möchte aber unbedingt den neuen Extreme Motion ausprobieren.


 


Mehr dazu Vici Kurz:

Victoria Kurz @ FIP

@vici.kurz


 

140 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page