top of page

Spannende Duelle bei den Final Master in Barcelona- im Viertelfinale Lebron/ Galan behaupten sich

Barcelona BOSS WPT Master Final – Die "Golden Points" etnscheiden das Spiel für Juan Lebron und Alejandro Galan gegen Nieto/Sanz.

Juan Lebron und Alejandro Galan gegen Nieto/Sanz im Viertelfinale vom Master Final Barcelona 2023
Juan Lebron und Alejandro Galan

Die beiden ersten Viertelfinalspiele diesen Freitag beim Barcelona BOSS WPT Master Final waren wahrlich ein Marathon. Nach dem Sieg von Castello und Osoro gegen Araujo/Salazar war es an der Zeit für Lebron/Galan und Nieto/Sanz, auf die Bühne zu treten. Der Kampf zwischen diesen beiden Teams war hart, und sie brauchten drei Sätze, um es für sich zu entscheiden.


In diesem völlig verrückten Spiel, in einer elektrisierenden Atmosphäre, setzten sich letztendlich Lebron und Galan nach 2 Stunden und 21 Minuten Spielzeit mit: 6/3 2/6 7/5 durch.


Lebron und Galan souverän in entscheidenden Momenten

100% der Gold Points wurden von ihnen im ersten Satz gewonnen (4/4). Lebron und Galan blieben in den entscheidenden Punkten souverän. Dennoch spürte man, dass Coki Nieto und Jon Sanz nie weit weg waren. Es fehlten ihnen nur einige kleine Feinheiten in ihrem Spiel.


Im ersten Satz konnten Nieto und Sanz nicht mehr zurück kommen. Am Ende gewannen Lebron und Galan mit 6/3 die erste Runde. Und dann kehrte sich das Spiel um.


Erinnern wir uns an diese Statistik: 100% der Gold Points wurden von Juan Lebron und Alejandro Galan im ersten Satz gewonnen. Und nun, im zweiten Satz, gewannen 100% der Gold Points …? Coki Nieto und Jon Sanz (diesmal 4/4).


Das Duo Lebron/Galan hatte dennoch Chancen, mit 12 Breakbällen (!), nur leider wurde kein einziger verwandelt! Das Spiel war im Palau Sant Jordi völlig offen. Coki Nieto und Jon Sanz, die Newcomer dieses Master Finals, glichen mit 6/2 aus.


Sieg nach Spannung

In diesem dritten Satz lief nichts mehr für die Titelverteidiger. Nachdem sie die ersten 4 entscheidenden Punkte gewonnen hatten, verloren sie nun 7 Gold Points. Zusätzlich sprach die Video-Schiedsrichterentscheidung eindeutig gegen Alejandro Galan, der zweimal für Berühren des Netzes bei einem Block bestraft wurde.


Nieto/Sanz im Viertelfinale Master Final Barcelona 2023 Juan Lebron und Alejandro Galan
Nieto und Sanz

Coki Nieto und Jon Sanz waren die ersten, die in diesem Satz ein Break schafften. Sie servierten sogar für das Match bei 5/4. Mit dem Rücken zur Wand starteten Galan und Lebron eine Aufholjagd und glichen auf 5/5 aus. Juan Lebron und Alejandro Galan verhinderten, dass es Coki Nieto und Jon Sanz mit einem Gold Point in den Tie-Break schafften. Dieses Spiel wurde von den ehemaligen Weltranglistenersten aufgrund ihrer Erfahrung gewonnen und sie sicherten sich den Sieg in eines der besten Spiele ihrer Saison.


Für die Titelverteidiger war es knapp, aber das Turnier geht weiter. Sie warten nun auf ihre Gegner, die das letzte Spiel des Tages bestreiten werden. Es wird entweder Stupaczul/Di Nenno sein, für eine Revanche des Finales von Mailand, oder Garrido/Gonzalez, für ein weiteres spanisches Duell.


Juan Lebron und Alejandro Galan gegen Nieto/Sanz im Viertelfinale von Master Final Barcelona 2023
Juan Lebron

 


Mehr dazu:

World Padel Tour: BOSS Master Final Barcelona Viertelfinale Highlights auf Youtube


 

11 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commenti


bottom of page