top of page

Vincent Jülich

Aktualisiert: 13. Dez. 2023


10 Fragen an Vincent Jülich Slice Padel Magazin
Vincent Jülich

1. Seit wann spielst du Padel?

Ich habe vor ca. 5 Jahren mit Padel angefangen und mein erstes Turnier im Sommer 2019 in Espelkamp gespielt.


2. Auf welcher Seite spielst du?

rechts


3. Wie häufig trainierst du?

1-2 mal die Woche


4. Was war dein bisher größter Erfolg?

WPT Hauptfeld gegen Fernando Belasteguín (Bela) und Mike Yanguas


5. Was ist die größte Stärke in deinem Spiel?

Lob & Smash


6. Was ist die größte Schwäche in deinem Spiel?

Chiquita Rückhand


7. Hast du einen Spitznamen auf dem Platz und wenn ja, welchen?

German Snake wegen des Dralls meiner Bandeja


8. Gibt es einen Padel Profi, den du bewunderst und wenn ja, warum?

Martin Di Nenno - Kapmfgeist


9. Welchen Stellenwert hat Padel in Deutschland in 10 Jahren?

Hoffentlich einen hohen – Top 3 Sportarten in Deutschland


10. Welchen Schläger spielst du aktuell?

Gerade von Metalbone Ctrl. Auf Metalbone HRD+ gewechselt 😊


Mehr dazu:

@vincentjuelich


Interview:

"Traum eines jeden Padel-Spielers": Deutsche begeistert von Duell mit Legende

Vincent Jülich und Daniel Lingen zeigen sich geehrt und glücklich über das Duell mit Padel-Legende Fernando Belasteguín.

 

151 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page